Vorwort


Hallo zusammen,

Mein Name ist Johnny Rieger ich bin 49 Jahre jung und der Träger sowie ehrenamtlicher Präsident vita sua der Marion´s TTP  Selbsthilfegruppenvereinigung kurz MTTPS.

Die MTTPS wurde am 10.02.2010 gegründet auf Grund des Todes von meiner Lebensgefährtin Marion.

Zu Beginn gab es auch eine Stiftung für diese selten diagnostizierte Krankheit, jedoch war es unheimlich schwer Sponsoren und Gönner für eine Stiftung einer seltenen Krankheit zu bekommen, so dass wir uns bald entschlossen haben unser Augenmerk rein auf die Hilfe für die Betroffenen und deren Angehörigen zu richten und es blieb bei der Selbsthilfegruppe.

Wir merkten jedoch schnell, dass die reine TTP-Selbsthilfegruppe nicht ausreicht, da wir sehr viele Anfragen bekamen über die Begleiterscheinungen zu TTP wie zB Trauer, Mobbing und psychische Erkrankungen.

Aus diesem Grund wurde aus der Marion´s TTP  Selbsthilfegruppe die Marion´s TTP  Selbsthilfegruppenvereinigung mit den zusätzlichen Selbsthilfegruppen Trauerarbeit, Mobbing und psychosomatische Erkrankungen.

Jede Selbsthilfegruppe ist in sich eine selbständige SHG die aber Hand in Hand mit der TTP-Selbsthilfegruppe arbeitet und somit für alle TTP-Betroffenen und deren Angehörigen zugänglich ist.

Unsere MTTPS  ist nicht nur Deutschlandweit vertreten, sondern durch unsere Weltweiten Kontakte auch in vielen Ländern der Welt worauf wir sehr stolz sind.

In Deutschland sind wir eine von zwei TTP-Selbsthilfegruppen, auch die Zusammenarbeit mit der TTP-Selbsthilfegruppe der Uni-Mainz ist angestrebt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne über unsere Kontaktmöglichkeiten gerne zur Verfügung.

Ihr
Team MTTPS